5 gute Gründe für die Datennormalisierung

Warum die Datennormalisierung auch für Ihr Unternehmen vorteilhaft ist.

datennormalisierungWenn wir über die konkreten Vorteile der Datennormalisierung nachdenken, werden wir uns bewusst, dass die finanzielle Einsparung nur die Spitze des Eisbergs ist. Für Unternehmen, die in den unterschiedlichsten Bereichen tätig sind, d.h. im Bank-, Versicherungs- und Telekommunikationsbereich, im Direktmarketing, im elektronischen Handel (Shop online) oder im Transportbereich, kann die Datennormalisierung enorme Vorteile bieten. Insbesondere die Endkunden werden Nutzen davon tragen, was sich positiv auf das Unternehmen und seine Interessen ausübt. Datennormalisierung bedeutet nicht nur die Kostenvermeidung von falschen Versendungen. Es gibt mindestens 5 gute Gründe, um die eigenen Datenbanken mit professionellen Instrumenten zu verwalten, die im Folgenden aufgelistet werden.

1) DATENNORMALISIERUNG FÜR EINE BESSERE PROFILERSTELLUNG DER KUNDEN

Der erste Vorteil für alle, die die Normalisierung der eigenen Firmendaten wählen, betrifft die Erstellung der Kundenprofile. Die Software Egon reinigt automatisch die Datenbank von falschen Record, aktualisiert veraltete Informationen und füllt leere Felder mit nützlichen Details. Das Ergebnis ist ein viel zuverlässigeres Archiv als das vorherige, das bessere Marketingmöglichkeiten in Bezug auf die Zielgruppe,  maβgeschneiderte Angebote und eine bessere Verbreitung von Werbenachrichten bietet.

2) DATENNORMALISIERUNG ZUR OPTIMIERUNG DER INTERNEN RESSOURCEN

Die Nullstellung von Fehlern in der Datenbank bedeutet auch Optimierung des Datenmanagements von Seiten der zuständigen Arbeiter. Kuriere, Verantwortliche, Boten, Marketingmanager und internes Personal müssen sich nicht mehr um die Kontrolle der Korrektheit der Informationen kümmern und können ihre Aufgaben schneller und sicherer ausführen.

3) DATENNORMALISIERUNG ZUR VERKÜRZUNG DER ANTWORTZEITEN

Tausende zur Verfügung stehende Adressen und eine prompte Antwort stehen oftmals im Kontrast zueinander. Um die eine Aufgabe mit der anderen vereinbaren zu können, ist es wichtig, organisiert zu sein. Dieses Ziel wird nicht nur durch eine perfekte interne Verwaltung erreicht, sondern auch mit Hilfe von Informatikinstrumenten zur Datennormalisierung. Diese garantieren zu jedem Zeitpunkt den Zugang zu eindeutigen und unmissverständlichen Daten, was zu einer verkürzten Antwortzeit führt.

4) DATENNORMALISIERUNG FÜR MEHR VERTRAUEN VON SEITEN DER ÖFFENTLICHKEIT

Datenbank mit Adressen und/oder normalisierten Personendaten ermöglichen das Angebot eines glaubwürdigen und pünktlichen Services. Keine Verspätungen, keine Adressenverwechslung, schnelle Antworten. Das sind nur einige der Elemente, auf denen das Vertrauen der Öffentlichkeit aufbaut, sowohl auf dem realen Markt als auch auf dem virtuellen Markt des elektronischen Handels oder des Angebots von Online-Dienstleistungen.

5) DATENNORMALISIERUNG FÜR MEHR GARANTIEN

Im Vergleich zu einem Unternehmen, das nicht die eigenen Datenbanken pflegt, bietet ein Unternehmen, das sich für Datennormalisierung entscheidet, seinen Kunden weitere Garantien wie die sichere Auslieferung oder das automatische Ausfüllen der Versandadresse in der Kaufphase. Egon kann in die E-Commerce-Plattformen integriert werden, um das Shopping zu erleichtern und gleichzeitig Fehler vom Kunden zu vermeiden. Eine Garantie für den Nutzer, eine Sicherheit für Ihr Business.