STAMMDATENMANAGEMENT

Die Stammdaten sind von grundlegender strategischer Bedeutung für viele Strukturen, die Tag täglich in den Direktmarketingtätigkeiten eingesetzt werden, aber auch für Banken, Versicherungen und die öffentliche Verwaltung im Allgemeinen.

EGON: DIE LÖSUNG FÜR DIE STAMMDATEN 

stammdatenmanagementDie Effizienz der Informationen, die auf erfassten Daten beruhen, die in Computersystemen gespeichert und für die unterschiedlichsten Tätigkeiten genutzt werden, hängt in erster Linie von der Qualität der Daten ab.

Nicht immer kommen geeignete Instrumente für die Erfassung und Computer gestützte Verwaltung der Daten zum Einsatz, was dazu führt, dass sich die Nutzer, die mit diesen Daten aus verwaltungstechnischen Gründen oder im Rahmen von geschäftlichen Tätigkeiten arbeiten müssen, mit Schwierigkeiten konfrontiert sehen.

Jahrelange Studien und direkte Erfahrung in diesem Bereich haben die Voraussetzungen für die perfekte Software geschaffen: EGON. Besonders stolz sind wir auf die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und eine beneidenswerte (und beneidete) Präzision bei der Ausführung.

PROBIEREN SIE EGON JETZT AUS!

Egon ist einer der wichtigsten Bezugspunkte für Softwarepakete für das Stammdatenmanagement auf dem internationalen Markt und ermöglicht die Verwaltung verschiedener Datentypen, wie:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Anrede
  • Rechtsformen
  • Telefonnummern
  • E-Mail Adressen
  • Persönliche Codes (Steuernummer, USt.-IDNr usw.)
  • Bankverbindungen
  • Postanschrift
  • PLZ
  • Ausländische Namen
  • Personalausweis

WAS MEINEN WIR, WENN WIR VON STAMMDATENMANAGEMENT REDEN?

Stammdatenmanagement bedeutet in erster Linie das Erfassen von Kundendaten aller Art, die sich auf natürliche oder juristische Personen beziehen, die Analyse der Daten und deren Standardisierung in korrekter und eindeutiger Form.

stammdatenmanagementWenn dieser Vorgang “manuell” und ohne entsprechende Kontrollen vom Personal durchgeführt wird, das für die Dateneingabe zuständig ist, ist er mit erheblichen Kosten verbunden, da der Zeitaufwand für eine optimale Abwicklung beachtlich ist. Egon dagegen ist in der Lage, vollkommen automatisch die Daten aus den Archiven aufzurufen und zu verwalten.

VOM PRODUKT ZUR PERSON

Die korrekte Identifizierung der Personen mit entsprechender Erstellung eines Profils durch den Abgleich von Daten aus unterschiedlichen Stellen erlaubt einen gezielten Umgang mit dem Kunden, der auf seine ganz speziellen Anforderungen abgestimmt ist. In der Welt des Marketing, der Kommunikation und der Social Networks hat sich das Hauptaugenmerk in den letzten Jahren immer mehr vom Produkt auf die Person verschoben.

Auf Marketingebene geht es nicht mehr darum, die Masse der Verbraucher unterschiedslos von der Qualität oder dem Attraktivität eines Produkts zu überzeigen, sondern mit jeder potentiell interessierten Person und mit den Kunden ein gleichberechtigtes Vertrauensverhältnis aufzubauen. Die Standardisierung der Daten, die aus einem oder mehreren Archiven stammen, sowie deren Vergleich und die Eliminierung von Dubletten schaffen in diesem Zusammenhang die Voraussetzungen dafür, so viel wie möglich über die Personen in Erfahrung zu bringen und so gezielte Marketingkampagnen zu starten.

ANWENDUNGSBEREICHE UND EINSATZMÖGLICHKEITEN

Egon ist ein unverzichtbares Tool in vielen Anwendungsbereichen, wie CRM, Versand, Warenwirtschaft, Postversand, usw. Die angebotenen Lösungen umfassen Instrumente, die in der Lage sind, komplette Archive zu verwalten und zu standardisieren (Stapelverarbeitungen oder massive Stapelverarbeitungen), oder interaktive Online Tools. In diesem Fall wird Egon in eine beliebige firmeninterne Software integriert und unterstützt den Benutzer bei der Dateneingabe, wobei die eingegebenen Daten in Echtzeit korrigiert und eventuell vorhandene Dubletten angezeigt werden.

Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0